Geschichten von Menschen, die in der DDR beruflich mit Weihnachten zu tun hatten. Wie haben sie die Weihnachtszeit erlebt?
Mit Beiträgen von Frank Schöbel, Ludwig Güttler und Peter Schreier; der Pulsnitzer Pfefferküchlerin Ines Frenzel, dem Lauschaer Christbaumschmuckhersteller Willi Greiner-Mai und vielen anderen mehr. Eine schöne Zeitreise in die Adventszeit in der DDR.
Hier erhältlich!

 

 

»Es geht um das Buch«, so lautet das Motto der 7. Buchwoche Bienenbüttel vom 6. bis 13. November, bei der sich acht unabhängige Verlage in der Lüneburger Heide präsentieren. Mit uns dabei: Wunderhorn Verlag, Binooki Verlag, Edition Fototapeta, Edition Nautilus, Edition fünf, Peter Hammer Verlag und der Merlin Verlag – alle ebenfalls Mitglieder der Kurt-Wolff-Stiftung.
 
Und am 9.11. liest Tim Herden im Rahmen der Buchwoche aus »Harter Ort«. Mehr Infos hier.