Traudel Thalheim: 421 Schritte von mir zu dir. Erinnerungen an Werner Heiduczek

Veranstaltung

Titel:
Traudel Thalheim: 421 Schritte von mir zu dir. Erinnerungen an Werner Heiduczek
Wann:
Mi, 8. Juni 2022, 19:30 Uhr
Wo:
Bockwindmühle Zwochau - Wiedemar
Kategorie:
Lesung

Beschreibung

Werner Heiduczek (1926–2019) gehörte zu den bekanntesten Schriftstellern in der DDR, eckte dabei durchaus an, sein Roman »Tod am Meer« war jahrelang verboten. Nach der Wiedervereinigung blieb er schriftstellerisch tätig, erreichte nun auch sein westdeutsches Publikum mit Lesungen persönlich.
Nach dem Tod seiner Ehefrau lernte Heiduczek 2001 die Journalistin Traudel Thalheim kennen, mit der er bis zu seinem Tod in Leipzig zusammenlebte. Thalheims Erinnerungen an »ihren Poeten« schildern diese erfüllte Zeit im Alter in warmherzigen Worten und unterhaltsamen Geschichten. Ihr gelingt damit ein erfrischendes Porträt des umtriebigen Literaten wie auch der ostdeutschen Kulturszene bis in die jüngste Gegenwart.

Anmeldung über: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Tel 034207/40824

Eintritt frei, Spende für die Mühle


Veranstaltungsort

Standort:
Bockwindmühle Zwochau
Straße:
Am Sportpl. 5
Postleitzahl:
04509
Stadt:
Wiedemar