Gruber, S./Zade, R.: Wiesbaden

PDFDrucken

Verkaufspreis12,99 €

Beschreibung

Sabine Gruber und Ralph Zade
Wiesbaden
Die 99 besonderen Seiten der Stadt
Reiseführer

Br., 135 × 205 mm, 160 S., Farbabb.
ISBN 978-3-96311-177-8

Erschienen: Juli 2019


Hier gibt es gleich zwei Schlösser, eines in der Innenstadt, eines in Biebrich, große und kleine Museen zu Kunst, Geschichte und vielem mehr, eine Spielbank, in der schon Dostojewski sein Geld verlor, eine Villa, in der Brahms eine Symphonie komponierte, eine Kirche, in der Martin Niemöller predigte, und ein Bahnhofsgleis, das für Kaiser Wilhelm II. reserviert war. Landeshauptstadt von Hessen, Hauptstadt des ehemaligen Herzogtums Nassau, Weltkurstadt, Stadt des Historismus, Stadt des Films und Stadt des Kirchenbaus, stets weltoffen – das alles ist Wiesbaden.

Autoren

Sabine Gruber, Dr. phil., geb. 1967. Literaturwissenschaftlerin an der Universität Tübingen. Schreibt kulturgeschichtliche Texte und Reisetexte.

Ralph Zade, geb. 1966, Lektor in einem juristischen Fachverlag. Zahlreiche Texte zum Thema Reise, Literatur und Politik.

Pressestimmen

»Auch Leser, die meinen, Wiesbaden gut zu kennen, werden einige Überraschungen erleben und diese Stadt neu entdecken können.«
Anne Dittmer, Frizz Magazin für Mainz, Wiesbaden, & Umgebung, August 2019

»Den Autoren Sabine Gruber und Ralph Zade ist mit vorliegendem Buch ein ganz toller Städteführer gelungen, der einerseits informiert und andererseits große Lust macht, die genannten Sehenswürdigkeiten vor Ort zu besuchen.«
Monika Abbas, monerl.de, 30. August 2019